Tim Glittenberg, Whiskyblogger, Bonn

3 Fragen an… Tim Glittenberg, Whiskyblogger, Bonn

Tim Glittenberg ist 37 Jahre alt, kommt aus dem schönen Bonn und betreibt seit Mai 2016 den Blog “Whisky-Helden”.  Hier beschäftigt er sich hauptsächlich mit den Schwerpunkten Reviews/Tasting Notes, Praxis-Tests, Whisky Events und Destillerie-Besuchen.
Da wir seinen Blog sehr feiern, haben wir ihn gefragt, ob er uns drei Fragen beantworten möchte. Zu unserer großen Freude sagte Tim sofort zu…


Warum schreibst Du über Whisky und nicht über Mode, Reisen, Liebe…?

Warum schreibe ich über Whisky? Kurz gesagt weil ich ihn liebe! Whisky ist nicht einfach nur ein alkoholisches Getränk. Jeder Tropfen erzählt seine eigene Geschichte, ist Handwerk, Tradition und Wissenschaft zugleich.  Das Angebot ist so vielfältig, dass sich für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende finden lässt. Es gibt immer einen Whisky für die verschiedenen Wetterbedingungen, Tageszeiten oder Anlässe. Die Individualität eines jeden Whiskys macht ihn so einzigartig und seine Komplexität lädt zur Entdeckung ein. Nicht selten verbringe ich teilweise Stunden mit ein und dem selben Whisky und tauche in die Welt der Aromen ab. Das Wichtigste aber an der wohl weltweit besten Spirituose der Welt ist, dass man herrlich in Gesellschaft über ihn fachsimpeln kann ohne das über die Meinung des Einzelnen gestritten wird – denn jeder hat seinen eigenen individuellen Geschmack! 

Welcher Whisky geht immer und warum?

Mein persönlicher every-day-dram ist der Talisker 10 Jahre. Gefällig, angenehm komplex aber nicht langweilig. Der Whisky „Made by the Sea” begeistert mich mit seinen leicht rauchigem Stil, den maritimem Aromen, der pfeffrigen Würze, warmen Malz und Früchten. Abgefüllt mit etwas stärkeren 45.8% die ihn nicht zu kraftvoll aber auch nicht zu weich erscheinen lassen.
Genau richtig, um den Aromen mehr Kraft zu verleihen. Zu einem Preis von knapp 30 bis 35 Euro gehört dieser Whisky einfach in jede Sammlung!

Was erhoffst Du dir für die Zukunft und was möchtest Du in den nächsten Jahren mit Deinem Blog erreichen?

Für die Zukunft erhoffe ich mir, dass ich mit meinem Blog weiterhin die Leute für Whisky begeistern, Einsteigern wertvolle Tipps und Anregungen mitgeben und Liebhabern neue spannende Abfüllungen vorstellen kann. Ich freue mich bereits heute auf neue Freundschaften, viele spannende Whiskys und jede Menge neuer Geschichten.
Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten und eine schöne Zeit bis dahin!

Wo finde ich Tim im Netz?

Homepage: https://www.whisky-helden.de/
Instagram: https://www.instagram.com/whisky_heroes/

You May Also Like

Sebastian, Modedesigner, Harbor Yorkway

Zeitflug, Deniz, Martin und Ruben, Popschlager-Band

Patrick Portnicki, Partyschlager-Künstler „Bierkapitän“

Julian Mayrhofer, Barkeeper, Josef Cocktailbar, Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.