Leon Rass, Österreich

3 Fragen an… Leon Rass, 18 Jahre alt, Österreich

Leon Rass, 18 Jahre, momentan in einer Ausbildung auf der Tourismusschule in Innsbruck.

Arbeitserfahrung an der Bar:
Bar am Wasser in Zürich
VIDA und IUMA in Dortmund.
Bartending seit 4 Jahren

Auszeichnungen:
G&T Cocktail Cup in Bled (Slowenien): Erster Platz für die Beste Show/Livepresentation und für das beste Bewerbungsvideo. Gesamt der zweite Platz und die Silbermedaille.

Dritter Platz Falstaff Young Talents Cup, Österreich

Finalist Austrian Bartender Awards


Was war die coolste Location, in der Du je einen Cocktail mixen durftest?

Da gibt es eigentlich zwei. Vergangenes Jahr mixte ich auf einer Hochzeit auf 2000 metern Seehöhe im Tiroler Pitztal. Da war der Ausblick der absolute Wahnsinn. Das war schon ganz cool.
Und Zweitens die Bar am Wasser in Zürich … das ist immernoch eines meiner Highlights. Dort durfte ich unfassbar viel lernen und es ist für mich einfach immernoch eine der schönsten Bars der Welt.

Welchen Drink mixt Du am liebsten und welcher schmeckt Dir am besten?

Mein Lieblingscocktail ist ganz klar der Gin Basil Smash, das kann ich ohne zu zögern sagen. Aber ich mag meinen immer lieber ein bisschen süßer.
Für den Bartender ist der natürlich eine Qual, deswegen mag ich zum mixen eigentlich gern einen klassichen Negroni. Worüber ich mich aber immer freue ist, wenn ein Gast einen Vesper Martini bestellt. Das zeigt mir, dass sich der Gast ein wenig auskennt und dass er James Bond mag. Die sind mir direkt sympathisch. 😉😉😉

Was ist wichtiger in Deinem Job: Kreativer Kopf oder „Showstar“ zu sein? 

Als Barkeeper muss man, denke ich, eine gute Mischung aus beidem beherschen. Einen kreativen Kopf zu haben ist natürlich eine enorm wichtige Grundvoraussetzung. Aber man sollte auch eine Liebe zur „Show“ haben. Wenn man beides gut kombinieren kann macht man die Gäste richtig glücklich. Und dafür lieben wir‘s ja.und von Qualität, daher „Kreativ Kopf“

You May Also Like

Sebastian, Modedesigner, Harbor Yorkway

Zeitflug, Deniz, Martin und Ruben, Popschlager-Band

Patrick Portnicki, Partyschlager-Künstler „Bierkapitän“

Julian Mayrhofer, Barkeeper, Josef Cocktailbar, Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.